Katie McLane 
Autorin



Willkommen zurück in Frost Creek!











Frostmagie - Der Fluch von Frost Creek Mansion

von Grace C. Stone

Frost Creek Mansion - einst wohliger Zufluchtsort meiner Kindheit – hat sich schlagartig in ein wahres Schreckgespenst entwickelt. Die Albträume, die auf dem Anwesen meiner Großeltern am schlimmsten sind, begannen vor exakt elf Jahren und verfolgen mich noch bis heute.

Doch dieses Halloween lässt mir mein Dad keine andere Wahl, als zu Grandpas Geburtstagsfeier dort zu erscheinen. Zu meiner großen Überraschung fühle ich mich jedoch zum ersten Mal seit Langem wieder willkommen, was nicht zuletzt an einem der Gäste liegt: Logan hat etwas an sich, das mich wie magisch anzieht.

Wie gravierend er meine Welt auf den Kopf stellen würde, konnte ich zu diesem Zeitpunkt nicht einmal erahnen.


Frostmagie - Eine Hexe zu Halloween

von Jennifer J. Grimm

Halloween naht und gleichzeitig droht Frost Creek furchtbares Unheil ...

Nach dem frostmagischen Weihnachten hat sich Viviens Leben komplett verändert. Gemeinsam mit dem Dämon Ghrey, dessen höllisch verführerischen Küssen sie kaum widerstehen kann, lebt sie nun in Frost Creek und haucht dem Erbe ihrer Großmutter neues Leben ein - ohne sich ihre eigene Magie einzugestehen.

Doch kurz vor Halloween beginnt die idyllische Fassade der Kleinstadt zu bröckeln: Menschen verschwinden im Wald und kehren nicht mehr zurück.

Vivien muss sich der wachsenden Bedrohung in der Stadt stellen und damit auch ihrem magischen Vermächtnis.

Ghreys Verhalten wird immer mysteriöser, bis sich Vivien die Frage stellen muss:

Hat er etwas mit dem dunklen Geheimnis des Waldes zu tun?



"Frostmagie - Zuckerkuss und Weihnachtswunsch"

von Katie McLane

Die schönsten Weihnachtswunder geschehen in Frost Creek.

Mehr als fünfzehn Jahre lang hat die erfolgreiche Brokerin Carly Gould den einzigen Ort gemieden, an dem sie als Kind und Teenager wirklich glücklich war. Nun zwingt sie das Testament ihrer Großtante Pansy dazu, ins weihnachtliche Frost Creek zurückzukehren. Das Erbe ist allerdings an einige Bedingungen geknüpft - und der mürrischste Rechtsanwalt des Ortes muss deren Einhaltung kontrollieren. Doch von dem lässt Carly sich nicht beeindrucken, da kann es zwischen ihnen noch so sehr knistern.

Wenn es nach Liam Hassett geht, gehört Carly einfach nicht in diese Stadt. Doch er hat Pansy auf dem Sterbebett versprochen, ihre Großnichte in allen Belangen zu unterstützen und Carly sogar zum alljährlichen Winterball zu begleiten. So schlittert er von einem Dilemma ins nächste und ehe er sich dagegen wehren kann, entfaltet Frost Creek seine volle Weihnachtsmagie.



"Frostmagie - Don't kiss the Cook"

von Alina Jipp

»Den Koch zu küssen, war das Dümmste, was ich je getan habe.«

Der neue Koch im Frost Creek Inn ist eine Herausforderung für Sandy. Ständig zoffen sie sich, teilweise sogar vor den Gästen. Doch als es darum geht, den Grill zu retten, arbeiten sie zusammen. Ein wackeliger Friede beginnt. Als ein Schneesturm über Frost Creek hereinbricht, kommen sie sich näher. Doch hat diese Beziehung eine Zukunft?


"Frostmagie - Lügen haben lange Beine"

von Margaux Navara

Wenn Liebe Einsamkeit und Angst besiegt …

Die YouTuberin Maisie ist stark und selbstbewusst. Sie ist die erfolgreiche Frau, die für jedes Problem eine Lösung weiß, die anderen Mut macht. Sobald die Kamera abgeschaltet ist, ist da nur noch Maddy, alleine im leeren Elternhaus, eine Frau, die Angst hat, dass wieder einmal jemand mit dem Finger auf sie zeigt. Dabei kann sie gar nichts für das, was ihr Dad getan hat!

Ryan soll über Maisie eine Reportage machen und findet Maddy vor, verletzlich, widersprüchlich, wunderhübsch und mit endlos langen Beinen, die es ihm angetan haben.

Durch einen Schneesturm, der das Leben in Frost Creek lahmlegt, müssen sie sich arrangieren. Ist es die erzwungene Nähe, die die Leidenschaft aufflammen lässt? Die magische Anziehung zwischen ihnen oder gar der Zauber der Frostmagie?


"Frostmagie - Rocking Christmas"

von Danara DeVries

Die Liebe findet immer einen Weg. Manchmal ist allerdings eine Wetterkatastrophe, ein Verkehrsunfall, Minusgrade und ein Stromausfall nötig.

Ein Schneesturm tobt über Frost Creek. Wo sonst winterlich romantischer Apfelzimtduft in der Luft liegt, bläst ein Blizzard Schneemassen durch die Straßen. Stromausfälle und Verkehrschaos sind die Folgen.

Danyell »Brock« Brocksby wäre liebend gerne im Hochsommer durch Frost Creek gefahren, doch eine Meinungsverschiedenheit darüber, in wessen Bett die Frau seines Bosses am besten aufgehoben ist, trieb ihn zur Flucht. Und als auch noch sein Motorrad den Geist aufgibt, ist für Brock eines glasklar: Er wird mitten in einem Schneesturm dem Erfrierungstod erliegen. Wäre da nicht die junge Tiffany Sherman, die sich nicht zu schade ist, einen wildfremden, furchteinflößend tätowierten Mann bei sich aufzunehmen.



"Frostmagie - Hoffnungsschimmer für die Liebe"

von Helen Rose Sky

Nach einem heftigen Streit mit ihrem Mann flüchtet die Ärztin Charlotte Eliot-Winters kurzerhand mit ihrer fünfjährigen Tochter Felicity in die Kleinstadt Frost Creek, um Abstand zu gewinnen. Ihr Leben scheint ein Scherbenhaufen zu sein, denn die Arbeit im Krankenhaus erfüllt sie nicht mehr und ihre Ehe ist gescheitert. Als sie erfährt, dass es in Frost Creek derzeit keinen Arzt gibt, beschließt sie kurzerhand dort zu bleiben und eine Praxis zu eröffnen. Bei der Renovierung steht ihr der in sich gekehrte Alessandro zur Seite, der sich geschworen hat, nie mehr eine Frau in sein Herz zu lassen. Ein Schneesturm und die allgegenwärtige Frostmagie sorgen jedoch dafür, dass seine Vorsätze bedenklich ins Wanken geraten. Die beiden kommen sich näher, doch sind sie wirklich bereit, sich aufeinander einzulassen und mit ihrer Vergangenheit abzuschließen?


"Frostmagie - Liebe wider Willen"

von Dalia Black

Nach einer gescheiterten Beziehung und einer anhaltenden Schreibblockade zieht sich die Liebesromanautorin Julianne in ihre Heimatstadt Frost Creek zurück, um ihr Leben neu zu ordnen und sich von den Ereignissen der letzten Monate zu erholen. Alles, was sie sich wünscht, sind Ruhe und ein stabiles Umfeld, in dem sie sich erholen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen kann. Allerdings hat sie hierbei nicht mit dem hartnäckigen Christopher gerechnet, der immer in den ungünstigsten Momenten zur Stelle ist und ihr den letzten Nerv raubt. Die gegenseitige Anziehungskraft und die berühmte Frostmagie sorgen dafür, dass sich die beiden näherkommen, doch die Vergangenheit lässt sich nicht so einfach abschütteln, und der charismatische Geschäftsmann muss erkennen, dass Schweigen nicht immer der beste Weg ist, um jemanden zu schützen. Werden es die beiden schaffen, alle Widerstände zu überwinden und sich ihre Gefühle eingestehen?






 
 
 
E-Mail
Infos
Instagram